Malawi Dreams

Showbecken

"

Das Showbecken hat einen Inhalt von  540 Liter. Das entspricht den Maßen 150 X 60 X 60 cm.


Für den Unterschrank sowie die Abdeckung wurde eigens ein Schreiner beauftragt.

So schaut es im Moment aus. Es fehlen noch ein paar Pflanzen und noch ein paar Fische.

Technik:

Beleuchtung:

2x T8 African Lake 36 Watt

1x T8 Moonlight 36 Watt

Beleuchtungszeit:

African Lake

von 11 Uhr bis 22 Uhr.

Moonlight

von 10 Uhr bis 11 Uhr und von 22 Uhr bis 23 Uhr.

 

Filterung:

Ich benütze 2 Eck HMF (Hamburger Mattenfilter) mit je einer 650l/h Strömungspumpe. Teilweise von der Rückwand verdeckt.

Ebenfalls kommt ein Eheim Professional 2226 Aussenfilter zum Einsatz. Dieser hat ebenso 650 l/h. Der Auslauf erfolgt über einen Diffusor, der mit in die Rückwand eingebaut wurde. Die Ansaugung wurde auch in die Rückwand mit eingebaut.

Desweiteren ist eine Strömungspumpe eingebaut die die Wasseroberfläche zusätzlich bewegt. Diese Pumpe hat eine Leistung von 1500 l/h. Diese wurde auch in die Rückwand montiert und ist von vorne nicht zu sehen.

Somit wird mehr als 6,5 mal die Stunde das Aquarienwasser umgewälzt.

Heizung:

2 Jäger Regelheizer jeweils 200 Watt eingestellt auf ca. 25,5 C. Beide Heizer sind jeweils im Eck HMF integriert.

sonstige Technik:

Sera Air 550 R (Belüftungspumpe) mit Zeitschaltuhr geregelt von 10 Uhr bis 19 Uhr. Diese kann bei Bedarf eingeschaltet werden.

 

Die Einrichtung:

Der Bodengrund:

Ich habe in meinem Becken feinen Aquariensand. Menge ca. 50 Kg.

Die Rückwand:

Habe ich selbst gebaut und ist eine  3 - D Rückwand aus Styropor, wobei die Technik und die beiden Eck HMF zum Teil versteckt sind.

Die Dekoration:

Steinaufbauten, Menge  ca. 90 Kg.


Der Besatz:

  • 2 / 4 Labidochromis caeruleus "yellow"

  • 3 / 6 Metriaclima barlowi

  • 1 / 4 Metriaclima estheare "O Morphe"

  • 3 / 6 Metriaclima sp. "msobo"

  • 3 / 6 Pseudotropheus elongatus mpanga "orange fin"

  • 3 / 6 Pseudotropheus flavus

  • 2 / 5 Synodontis multipunktatus

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
"